Menu
Kleintierklinik Köllertal
In den Siefen 3-5
66346 Püttlingen
Tel.: 06806 / 922 000
Fax: 06806 / 922 005
fragen@kkkoe.de

Sprechstunden:
Montag - Freitag
9 - 12 und 16 - 19 Uhr
Samstag
10 - 12 und 16 - 18 Uhr
Sonn- und Feiertag
Notfallsprechstunde
10 - 12 und 16 - 18 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

In dringenden Notfällen:
Tel.: 06806 / 922 000
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Unsere Möglichkeiten

Röntgenuntersuchung

  

roentgen-3Ein ganzes Jahrhundert schon gibt es dieses älteste bildgebende Diagnostikverfahren. Erst in den letzten zehn Jahren haben neuere Techniken wie Ultraschall und Endoskopie in die tierärztlichen Diagnostik Eingang gefunden.
Die Röntgendiagnostik hat dabei kaum an Bedeutung verloren. Vielmehr ergänzen sich die unterschielichen Methoden und ermöglichen eine erheblich verbesserte Befundbildung.

Bei allen Erkrankungen des Skelettsystems ist die Röntgenuntersuchung Mittel der Wahl. Brüche, Entzündungen oder degenerative Veränderungen der Knochen lassen sich mit keinem anderen Verfahren derart genau darstellen. Chirugische Eingriffe können am Röntgenbild geplant und vermessen werden.


Roentgen-1
Digitales Röntgengerät

Röntgenaufnahmen des Brustkorbs weisen sehr frühzeitig auf krankhafte Veränderungen von Herz und Lunge hin. Zusammen mir der Echokardeographie lassen sich so angeborene und erworbene Erkrankungen des Herzens genau erkennen und behandeln. Gerade bei Katzen mittleren Alters bleiben ohne diese Untersuchung schwere Herzschäden oft zu lange unerkannt.

Kontrastmitteldarstellungen sind ein wichtiges Hilfsmittel der Röntgentechnik. Durch die Gabe kontrastreicher Flüssigkeiten lassen sich z.B. Fremdkörper im Darm oder vorgefallenes Bandscheibenmaterial im Bereich des Wirbelkanals (sog. Myelographie) besser darstellen.

Roentgen
Bedienkonsole

In der Kleintierklinik Köllertal haben wir mittlerweile auf digitales Röntgen umgestellt und 2014 noch mal modernisiert. Gegenüber dem herkömmlichen Röntgen bietet digitales Röntgen viele Vorteile:

Es geht wesentlich schneller und durch die bessere Bildqualität ist eine noch detailliertere Befundung möglich. Wir erstellen Ihnen gerne eine CD mit den Röntgenbildern. Die Ultraschall- und Endoskopiebilder können ebenfalls digital aufgezeichnet und bearbeitet werden.

Beispiele:

Roentgen Beispiel 1

Röntgenbild eines Hundes:

Seitliche Röntgenaufnahme eines Hundes von Brustkorb und Bauchraum.

Gut zu sehen ist der Identifikationschip (Transponder) in Höhe des Schulterblatts

Roentgen Beispiel 2

Roentgen Beispiel 3

Röntgenbild eines Hundekopfes: Seitliche Aufnahme eines Hundeschädels mit den ersten beiden Halswirbeln: