Menu
Kleintierklinik Köllertal
In den Siefen 3-5
66346 Püttlingen
Tel.: 06806 / 922 000
Fax: 06806 / 922 005
fragen@kkkoe.de

Sprechstunden:
Montag - Freitag
9 - 12 und 16 - 19 Uhr
Samstag
10 - 12 und 16 - 18 Uhr
Sonn- und Feiertag
Notfallsprechstunde
10 - 12 und 16 - 18 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

In dringenden Notfällen:
Tel.: 06806 / 922 000
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Unsere Möglichkeiten

Endoskopie / Gastroskopie

Die Begutachtung von Hohlräumen des Körpers mittels optischer Geräte, Endoskope genannt, ist eine wertvolle Bereicherung der klassischen Untersuchungsmethoden am Kleintier. Sie ermöglicht eine direkte, farbgetreue Beurteilung von Schleimhautoberflächen, die sich der Betrachtung mit dem Auge von außen entziehen.

Die Untersuchung des gesamten Atemtraktes stellt einen Schwerpunkt dieser Untersuchungsmethode dar: Der gesamte Luftweg von der Nasenöffnung bis zu den Bronchien kann in Augenschein genommen und Entzündungen, Tumore oder Fremdkörper (Gräser, Gräten, Tannennadeln) diagnostiziert werden.

Speichelfluss und ständiges Würgen sind oft ein alarmierender Hinweis auf Verstopfungen der Speiseröhre. Häufig sind Knochenteile, Kinderspielzeug oder Angelhaken die Ursache der Störung, die mit Hilfe dieser Technik nicht nur aufgefunden sondern auch entfernt werden kann.

Krankhafte Veränderungen des Dick- und Enddarmes entziehen sich den meisten Untersuchungsmöglichkeiten. Mit Hilfe eines Endoskopes (Retroskopie, Darmspiegelung) lassen sich Krankheitsprozesse auf diese Weise bildlich darstellen. Gleichzeitig besteht dabei die Möglichkeit der Probennahme (Biopsie) zur feingeweblichen Untersuchung.

Beispielbilder:

Gastroskopie

Endoskopische Aufnahme: Die Bilder zeigen den Magen eines Hundes, der wegen häufigem Erbrechen vorgestellt wurde. Zum Glück für Tom zeigten die entnommenen Proben nur eine starke Entzündung und keinen Tumor. So konnte er nach entsprechender Behandlung wieder ein unbeschwertes Leben führen.

Gastroskopie2

Gastroskopie